Praxis für Ergotherapie Praxis für Ergotherapie
Praxis für Ergotherapie
Home
Praxis für Ergotherapie
Praxis für Ergotherapie
Praxis für Ergotherapie
Praxis für Ergotherapie
Praxis für Ergotherapie



Pilates

Pilates ist eine Trainingsmethode, die Ihrem Körper unabhängig von Ihrem Alter und Ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit mehr Balance und Beweglichkeit verleiht. Auf schonende Weise verbessern Sie Ihre Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer. Entwickelt hat sie der Deutsche Joseph Pilates (1880-1967), der Ende der 1920er Jahre in die USA ausgewandert ist.

Pilates ist ein ganzheitliches Trainingskonzept, in dem die körperliche Fitness ebenso wichtig ist wie die geistige. Die Methode wurde um 1930 entwickelt und zielt mit Dehn- und Kräftigungsübungen darauf ab, die Muskeln zu stärken und zu formen, die Haltung zu verbessern und ein kräftiges Körperzentrum aufzubauen. Pilates-Training heißt, Verantwortung für den eigenen Körper zu übernehmen, ihm genügend Ruhe zu schenken, auf die körperlichen Signale zu achten und diese zu deuten. Bei jeder Übung geht es darum, das Zusammenspiel von einzelner Muskelgruppen (intermuskulär) und innerhalb einzelner Muskeln (intramuskulär) zu koordinieren. So wird das neuromuskuläre Gleichgewicht verbessert, was sich positiv auf die Körperhaltung auswirkt. Nicht alle Originalübungen halten den modernen Kenntnissen stand. Deshalb entwickelte man das ursprüngliche Trainingsprogramm weiter und passte es dem aktuellen Stand der Trainingswissenschaft und Medizin an.

Die Bewegungen werden in Verbindung mit der Atmung sehr bewusst und konzentriert ausgeführt.

Pilates bildet eine ideale Ergänzung zu anderen Sportarten, bei denen oft nur die oberflächlichen großen Muskelgruppen zum Einsatz kommen, ohne dabei auf die tiefen, stabilisierenden Muskelgruppen einzuwirken.

Das Hauptziel des Pilates-Trainings besteht darin, sich der eigenen Bewegungs- und Haltungsmuster bewusst zu werden, schlechte Gewohnheiten aufzugeben und Alternativen zu finden, um das neuromuskuläre Gleichgewicht wieder herzustellen.

Weitere Ziele sind:
- Verbesserung von Flexibilität und Bewegungsumfang,
- Bessere Verbindung und Harmonie von Körper und Geist,
- Aufrechte, lockere Körperhaltung,
- Stärkung der Lendenwirbelsäule,
- Linderung von Rückenbeschwerden,
- Unterstützung anderer sportlicher Aktivitäten,
- Stärkung und Aufbau von Bauch- und Beckenboden-Muskulatur,
- Linderung bei Stuhl- und Harn-Inkontinenz,
- Steigerung der Kraft,
- Bessere Versorgung der Zellen mit Sauerstoff,
- Verbessertes Koordinationsvermögen und Körperbewusstsein,
- Leistungssteigerung im täglichen Leben,
- Unterstützung anderer Sprtarten




"Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung für Glück. Unsere Interpretation von körperlicher Fitness ist das Erlangen und die Aufrechterhaltung eines gleichmäßig entwickelten Körpers mit einem gesunden, voll funktionsfähigen Geist, der uns mit Leichtigkeit unsere vielfältigen Aufgaben ausführen lässt und uns dabei mit spontaner Begeisterung und Freude erfüllt."

Joseph Hubertus Pilates


    Praxis für Ergotherapie - Dambergstraße 45 - 59069 Hamm - Telefon 02385-9222-18  Steuernummer: 322/5856/4038   |    Impressum